Loading…
Du befindest dich hier: Home | Lifestyle

Lifestyle | 01.10.2014

Leckerer Linseneintopf

Dieses herbstliche Rezept solltet ihr unbedingt probieren!


Zutaten:

1 Zwiebel

2 Karotten

5-8 mittelgroße, festkochende Kartoffeln

80-100 g Chorizo (spanische Wurst)

3-4 EL Olivenöl

500 ml Gemüsebrühe

500 g Tellerlinsen

Salz

8 Cherrytomaten

 

Zubereitung:

Die Zwiebeln schälen und klein würfeln. Karotten und Kartoffeln schälen. Die Karotten in dünne Scheiben, die Kartoffeln in etwa 1,5 cm große Würfel schneiden. Die Wurst ebenfalls in dünne Scheiben schneiden. Das Olivenöl in einem großen Topf erhitzen, die Zwiebeln darin 6-8 Minuten anschwitzen. Karotten und Kartoffeln zugeben und bei hoher Temperatur kurz anbraten. Mit der Gemüsebrühe und 700 ml Wasser ablöschen. Die Wurstscheiben und die Linsen dazugeben, umrühren und bei geringer Temperatur etwa 40 Minuten köcheln lassen, bis die Linsen gar sind. Mit Salz abschmecken. Zuletzt die Cherrytomaten waschen, vierteln, in den Topf geben und weitere 5 Minuten köcheln lasen. Den Eintopf kann man nach Belieben mit Aceto-Balsamico-Creme verfeinern!