Loading…
Du befindest dich hier: Home | Lifestyle

Lifestyle | 30.09.2021

Unser Salzburg - Lungau im Fokus

Für die neue Ausgabe waren wir im facettenreichen Lungau unterwegs: einer besonders kultur- und architekturreichen Region. Ob echtes Traditionshandwerk, der magische Prebersee, Brauchtümer wie das Samsontragen oder kulinarische Gaumenfreuden – im Lungau findet jede:r ein Highlight, das man so schnell nicht vergisst. Lassen Sie sich von unseren Geschichten inspirieren und gehen Sie mit uns auf Entdeckungsreise in den Lungau!

Bild 2110_S_ab jetzt im Handel.jpg

All das ist der Salzburger Lungau
Ruhig, traditionell und erfrischend lebendig – so präsentiert sich der Salzburger Lungau, nur gut 100 Kilometer von der Mozartstadt Salzburg entfernt. Die hohe Lebensqualität spiegelt sich unter anderem in feinen Spezialitäten und regionalen Köstlichkeiten wider, die bei Festen wie etwa dem Prangstangentragen, bei den Samsonumzügen oder beim Bauernherbst serviert werden. Wir haben einige dieser Bräuche, besondere Sehenswürdigkeiten und herausragende Highlights zusammengetragen.

Diese und viele weitere Themen finden Sie in unserer neuen Ausgabe:

Bild b434eb58-dd55-4a88-8d5f-0f80bed537ef.jpeg
(c) Unser Salzburg

Die alten Ähren ehren
Fast wäre der Tauernroggen ausgestorben. Doch Ehre - wem Ehre gebührt - hat die Lungauer Bauernfamilie Rotschopf das Urgetreide wieder zum Leben erweckt.

Bild IMG_20210617_160508.jpg
(c) Rotschopf

Weiches Gold aus dem Lungau
Die Ferner Wolle wurde bereits im Jahr 1906 von Josef Ferner im Salzburger Lungau gegründet. Heute ist sein Urgroßenkel Matthias Ferner Geschäftsführer des Betriebs und mit Herz und Seele bei der Sache.

Bild Matthias_Marlene.jpg
(c) KWER

Facetten des Glücks
Als Sarah Hölzl ihre Großmutter Lola im Alter von 77 Jahren an Krebs verliert, beginnt sie an einem Buch zu arbeiten, das sie eigentlich gemeinsam schreiben wollten. In „Abschiedsgeschenk“ beschreibt die Salzburgerin, was der Verlust eines geliebten Menschen in ihr auslöste und welche Erkenntnisse sie in dieser Zeit gewonnen hat.

Bild Fr.+Hölzl-9796.jpg
(c) Thomas Kirchmaier

Wordrap mit … Albert Ebner
Er ist Hotelier und Obmann der Sparte Tourismus in der Wirtschaftskammer Salzburg (WKS). Wir haben Albert Ebner interviewt und unter anderem darüber gesprochen, was den Tourismus im Salzburger Land auszeichnet, welche Bilanz nach dieser Sommersaison gezogen werden kann und wie sich die Tourismusbranche auf den kommenden Winter vorbereitet.

Bild Porträt_albertjun_hoch_1.jpg
(c) Rene Schmitt

Himmlische Rezepte aus dem Lungau
Für diese Ausgabe haben wir köstliche Rezepte wie Bauernkrapfen, Lungauer Rahmkoch oder „Eachtlingstrudl“ zusammengetragen.

Bild IMG_20210118_132443.jpg
(c) Salzburger Seminarbäuerinnen

Bäuerinnen, die bewegen und begeistern
Die Salzburger Seminarbäuerinnen sind aktive Bäuerinnen, zertifiziert, fachlich geschult und pädagogisch ausgebildet. Sie geben ihre Erfahrungen und ihr Wissen in Schulen, Workshops, Vorträgen und Kochkursen weiter. So kann man Landwirtschaft mit allen Sinnen erfassen.

Bild Alle Seminarbäuerinnen Alm.jpg
(c) Salzburger Seminarbäuerinnen

Urlaubsparadies Katschberg
Der Katschberg verbindet das Katschtal in Kärnten mit dem Lungau im Salzburger Land und ist Sommer wie Winter ein besonders charmantes Urlaubsziel. Gerade in der kommenden Jahreszeit bietet der Katschberg viele Ausflugsmöglichkeiten.

Bild Bildschirmfoto 2021-09-30 um 09.21.33.png
(c) Tourismusregion Katschberg-Rennweg

Wir wünschen viel Freude mit unserer neuen Ausgabe und vor allem: schöne Lesemomente! 

Bild 2110_S_Header.jpg (1)